► HOME
Entstehung von Das Etwas

Blick hinter den Kulissen - "Das Etwas"

Ihr werdet euch jetzt bestimmt denken, dass ich völlig verblödet bin. Schließlich ist es doch ganz klar, wie ein Text gemacht wird. Doch jeder Autor hat seine eigene Art, und ich zeige euch hier meine gewöhnliche Art. 

1. Schritt: Googlen wegen Idee


(Klicken für größere Ansicht)

2. Schritt: Stichwörter




3. Schritt: Musik




4. Schritt: Anfang schreiben ohne zu korrigieren




5. Schritt: Titel aussuchen und verbessern - fertig!






Zum Teil hab ich das gemacht, damit ihr seht, dass eine Kurzgeschichte eigentlich nicht in fünf Minuten geschrieben wird.
Und außerdem hatte ich meinen Spaß mit den Screenshots
LG
Mona <3





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von:02.06.2009 um 13:54 (UTC)
schreibecke
schreibecke
Offline

Das war nur ein Beispiel.. Bei dem Etwas hab ich nicht in google geguckt, das war einfach so ne spontane Idee.. Bei schulischen Texten gehe ich aber so vor, wie ich es beschrieben habe...
Wenn du über irgendetwas schreibst, dann zwing dich nicht dazu. Warte bis DIE IDEE kommt und schreibs auf.. Diese Geschichten sind meist besser, als die, die man hervorzwingt
Ich hoffe ich konnte dir helfen

Kommentar von:02.06.2009 um 12:57 (UTC)
dani-site
dani-site
Offline

Coole Sache!
Mein Problem ist nur... ich will einfach über irgendetwas schreiben, deshalb suche ich nicht speziell in google... wie kann man das denn noch machen?



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

 
  Closed  
Werbung  
   
 
   
 
 

Closed
 
Herzlichen Glückwunsch, du bist der 13906 Besucher (30592 Hits) dieser Page! ♥